DAX Analyse 30.04.2018 (XDAX)

DAX Analyse 30.04.2018 (XDAX)  Zieht da ein Unwetter auf ?

Der DAX beißt sich seit Tagen an den selben Marken fest, doch langsam wird die Luft dünn.

Wie sagt man an der Börse was nicht steigt das fällt.
Ich sehe den Markt short (Zeiteinheit 1-Std) falls wir wieder an der 12600 scheitern.

 

Akzente setzen heute:

 

14:00 Uhr: Verbraucherpreise April (Deutschland)

16:00 Uhr: Schwebende Hausverkäufe (USA)

 

Alle anderen Wirtschaftstermine findet ihr wie gehabt im Wirtschaftskalender !

 

  Mögliche Zielzonen sind grün markiert (Rechtecke).

Kommentar schreiben

Kommentare: 0