· 

DAX Analyse 24.05.2018 (XDAX)

DAX Analyse 24.05.2018 (XDAX) Ausbruch vorerst geglückt.

 

Ein erster Impuls war gestern am Markt zu verspüren und dieser ging Richtung Süden.

Heute rechne ich vorerst mit einer kleinen Korrektur Richtung 13100+.

Ein Fallen unter das Tagestief von gestern würde ein neues Verkaufssignal auslösen und die "Long-Idee" zu nichte machen.

Technisch: Sind wir auf der Zeiteinheit 1-Std "überverkauft" (RSI) und an einem Support.

In der Zeiteinheit 4-Std und 1-Tag steht die überverkaufte Zone noch aus (RSI).

 

Akzente setzen heute:

08:00 Uhr: Bruttoinlandsprodukt / Q1 (BIP) (Deutschland)

10:00 Uhr: BoE-Gouverneur Carney hält eine Rede (Großbritannien)

10:30 Uhr: Einzelhandelsumsätze (Großbritannien)

13:30 Uhr: EZB veröffentlicht den Bericht des geldpolitischen Treffens (Europa)

16:00 Uhr: Verkäufe bestehender Häuser (USA)

 

Alle anderen Wirtschaftstermine findet ihr wie gehabt im Wirtschaftskalender !

 

 

 Mögliche Zielzonen sind grün markiert (Rechtecke).

Kommentar schreiben

Kommentare: 0