· 

DAX (XDAX) Analyse 27.05.2019 - 31.05.2019

Ein Hoch auf die Technik.

Herzlich willkommen in einer neuen Woche liebe Leser,
an dieser Stelle muss ich einmal sagen, "ich bin froh das technische Hilfsmittel gibt", da bei diesem Durcheinander an Nachrichten wohl nur die "besten" News-Trader hier noch gute Profite machen.

Es gibt nicht sonderlich viel Neues in Sachen Handelskrieg USA vs China und auch nicht wirklich viel zum Thema USA & Iran.
Ja in Europa gab es Wahlen wie diese sich aber auf die Börse ausdrücken werden bleibt abzuwarten.

Über den Brexit braucht man derzeit nicht mehr zu spekulieren sondern sollte auch hier erstmal abwarten wie die Karten neu gemischt werden.

Alles in allem bleibt es wohl erst einmal bei einem chaotischem Markt, in dem die Anleger eher vorsichtig agieren.

Alles in allem hat die Woche für jedoch eher eine Bärische Tendenz. 

 Nun zum Technischen:

Auf der Zeiteinheit 1-Std kommen wir aus der überkauften "Zone" und sind auf dem Weg in die überverkaufte "Zone". (RSI) (Signalstärke: Mittel/Stark - Short).

 

Auf der Zeiteinheit 4-Std kommen wir aus der überverkauften "Zone" und sind auf dem Weg in die überkaufte "Zone". (RSI) (Signalstärke: Mittel/Stark -Long.

 

Auf der Zeiteinheit 1-Tag kommen wir aus der überkauften "Zone" und sind auf dem Weg Richtung überverkaufte "Zone" (RSI) (Signalstärke: Mittel/Stark - Short).


!!!Info!!! Im Chart findet Ihr immer 2-3 Varianten des geschätzten Kursverlaufs. Wichtig hier bei sind eher die Ziel, Widerstands und Unterstützungszonen !!!Info!!!

Alle wichtigen Wirtschaftstermine findet Ihr wie gehabt in unserem  Terminkalender

  

 Viel Erfolg und unerträgliche Gewinne wünscht euch euer Daytrader-Live Team ! 


 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0