· 

DAX (XDAX) Analyse 18.02.2019 - 22.02.2019

DAX (XDAX) Analyse 18.02.2019 - 22.02.2019 Die Spannung steigt (Teil 2) !

Hallo liebe Leser und willkommen in einer neue aufregenden Woche.

Nach dem sich letzte Woche weder Bulle noch Bär so richtig durchsetzen konnten, wird es diese Woche eher zu einer Baisse kommen. 

Ausgehend von den letzten journalistischen Meldungen, sieht es halt diese Woche nicht ganz so rosig aus.
Amerika holt erneut den Knüppel gegen die Deutsche Auto-Industrie heraus und mit China scheint auch kein Ende 
im Bezug zum Handelskonflikt in Sicht zu sein. 
Eine Sicherheitsgefahr für die nationale Sicherheit der USA , so nannte das US-Handelsministerium die Lage.

Der Brexit ist auch nicht annähernd vom Tisch und könnte diese Woche die Märkte zusätzlich belasten.

Wie Ihr im Chart seht, kalkuliere ich auch das schlimmste aller Szenarien mit ein.

Nun zum Technischen:

Auf der Zeiteinheit 1-Std kommen wir aus der überkauften "Zone" und sind auf dem Weg in die überverkaufte "Zone". (RSI) (Signalstärke: Mittel/Stark - Short).

 

Auf der Zeiteinheit 4-Std kommen wir (knapp) aus der überkauften "Zone" und sind auf dem Weg in die überverkaufte "Zone". (RSI) (Signalstärke: Mittel/Stark -Short.

 

Auf der Zeiteinheit 1-Tag kommen wir aus der überkauften "Zone" und sind auf dem Weg Richtung überverkaufte "Zone" (RSI) (Signalstärke: Mittel/Stark - Short).


Alle wichtigen Wirtschaftstermine findet Ihr wie gehabt in unserem  Terminkalender

 

Viel Erfolg und unerträgliche Gewinne wünscht euch euer Daytrader-Live Team ! 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0