· 

DAX Analyse 06.04.2018 (XDAX)

DAX Analyse 06.04.2018 (XDAX) Worte sind nur in Form gepresste Luft...

Tja diese in Form gepresste Luft bescherte den Märkten gestern einen Mega bullischen Reversal !

Der XDAX schloss mit fast 3% im plus bei 12283,5 Zählern.

Die Frage ist nur wie lange diese Luft anhält.

Fugazi oder wie sagte man in einem bekannten Film...
Die Realität könnte den Markt schnell einholen wenn es keine bullischen Daten gibt.

Ein paar probleme die den Bullen behindern könnten:
Trump (unberechenbar), China & Amerika (Handelskrieg, BMW (Diesel-Skandal), Facebook (Daten-Affäre), Tesla (leichte Geld-Sorgen), Russland & England (Gift-Streit), FED (Hawkisch), Wirtschaftsdaten der letzten Tage (gemischt bis schlecht), Brexit.

Ich hätte noch ein paar mehr Sachen aufzählen können aber Sie sehen auf was ich hinaus möchte.

Die Frage ist: wie lange können sich die Bullen gegen solch einen Druck behaupten ?

Welchen Schub würden die Bullen bekommen wenn der Handelskrieg auf Eis gelegt würde ?

Was passiert wenn "Mister es findet kein Handelskrieg statt Larry Kudlow" am Ende Unrecht hat ?


Der Zeit bin ich vorsichtig und rate jedem genau so auf der Hut zu sein.

Akzente setzen heute:

08:00 Uhr: Industrieproduktion (Deutschland)

09:45 Uhr: EZBs Coeuré hält eine Rede (Europa)

14:30 Uhr: Beschäftigung außerhalb der Landwirtschaft (USA)

14:30 Uhr: Arbeitslosenquote (USA)

14:30 Uhr: Veränderung der Erwerbstätigenzahl (Kanada)

16:00 Uhr: Ivey Einkaufsmanagerindex (EMI) (Kanada)

17:15 Uhr: BoE-Gouverneur Carney spricht (Großbritannien)

19:30 Uhr: Fed-Vorsitzender Powell spricht (USA)

 

Alle anderen Wirtschaftstermine findet ihr wie gehabt im Wirtschaftskalender !

 

 

   Mögliche Zielzonen sind grün markiert (Rechtecke).

Kommentar schreiben

Kommentare: 0