· 

DAX Analyse 28.03.2018 (XDAX)

DAX Analyse 28.03.2018 (XDAX) Das war wohl eine Falle ...

Das sah doch gestern nach einer klassischen Bullenfalle aus.

Heute sollte der Markt weniger berechenbar sein, da das BIP der USA auf dem Terminplan steht.

Diese ist ein zweischneidiges Schwert, da einerseits die Gefahr einer vierten Zinserhöhung bei guten Zahlen steigt,

 bei schlechten Zahlen hingegen steht erstmal das Ergebnis im Raum.

Dies könnte aber Käufer locken die dann auf den Ausfall der vierten Erhöhung spekulieren.

Also wie gehabt, achtet heute vor allem auf Unterstützungen und Widerstände,

auf der Zeiteinheit 1-Std und 4-Std.

 

Akzente setzen heute:

08:00 Uhr: GfK Konsumklima (Deutschland)

14:30 Uhr: Bruttoinlandsprodukt (BIP - Q4) (USA)

16:00 Uhr: Schwebende Hausverkäufe (USA)

 

Alle anderen Wirtschaftstermine findet ihr wie gehabt im Wirtschaftskalender !

 

 

  Mögliche Zielzonen sind wie immer grün markiert.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0