· 

DAX Analyse 13.03.2018 (XDAX)

DAX Analyse 13.03.2018 (XDAX) Ruhige Gewässer.

Nach dem ruhigen Handelstag gestern, wird heute der Handelsstart nicht viel aufregender werden.

Erst ab 13:30 Uhr mit den US-Verbraucher-Daten sollte etwas Bewegung in den Markt kommen.

Durch fehlende Impulse sehe ich den Markt vormittags leicht bärisch bis die US-Daten kommen.
Akzente setzen heute:

11:00 Uhr: ZEW - Konjunkturerwartungen (Deutschland)

13:30 Uhr: Verbraucherpreisindex - Kernrate (USA)

15:15 Uhr: BoC-Gouverneur Poloz spricht (Kanada)

 

Alle anderen Wirtschaftstermine findet ihr wie gehabt im Wirtschaftskalender !

Kommentar schreiben

Kommentare: 0